Herzlich Willkommen auf unserer Internetpräsenz !

 

 

Ein Ende des globalen Energiehungers ist nicht in Sicht, das Ende der fossilen Energieträger dagegen schon. Wie wird die Menschheit dieses Problem lösen?

 

 

Die dazu nötigen Technologien stehen uns bereits zur Verfügung und das zunehmende politische und gesellschaftliche Engagement ermöglicht hierzulande deren überaus wirtschaftlichen Einsatz.

 

 

 

Wir sehen in der solaren Stromgewinnung eine der wichtigsten und sinnvollsten Alternativen und bieten Ihnen als Fachbetrieb aus der Elektrotechnik über 15 Jahre Erfahrung und Know-How bei der Realisierung von Fotovoltaikanlagen mit Energiemanagement und Speicherlösungen.

 

Natürlich decken wir auch sämtliche andere Bereiche der Elektrotechnik- und Installation ab und sind als zertifizierter KNX-Partner mit den fortschrittlichsten Systemen vertraut.

 

Detaillierte Informationen zu unseren Leistungen sowie Kontaktdaten,

finden Sie hier auf langeelektro.de.

 

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Betrieb.

 

Sonnige Grüße

 

Matthias & Jürgen Lange

Aktuelles

Photovoltaik

Elektrotaxis werden ausgebremst (Fri, 20 Jan 2017)
Mit der neuen Eichverordnung für Taxameter wird es für Taxiunternehmen fast unmöglich, auf Elektroautos umzusteigen. Denn die Modelle müssen als Taxi vom Hersteller angeboten werden. Eine Nachrüstung ist nicht möglich. Da bleibt derzeit nur ein Modell übrig. ...
>> Mehr lesen

Energiestrategie (1): Schweizer stimmen ab (Fri, 20 Jan 2017)
Nachdem die rechtskonservative SVP mit Mühe genügend Unterschriften gegen die Energiestrategie 2050 gesammelt hat, ist nun für den 21. Mai 2017 ein entsprechendes Referendum durch die Eidgenossen anberaumt. Bei der Mehrheit löst die Blockadepolitik der SVP nur Kopfschütteln aus. Ist die Energiestrategie doch ein Kompromiss, den alle mitgetragen haben. ...
>> Mehr lesen

pv magazine Deutschland

Wetterdaten: Genauere Vorhersagen reduzieren Finanzierungskosten (Fri, 20 Jan 2017)
pv magazine: Sie glauben, dass Entwickler von Solarkraftwerken zu konservativ sind, wenn sie den Ertrag vorhersagen. Warum? Gwen Bender: Genau zu der Zeit als die ersten großen Solarkraftwerke gebaut wurden, wurde in der Windindustrie deutlich, dass viele große Parks hinter den Schätzungen...
>> Mehr lesen

Wirsol nimmt 30-Megawatt-Solarpark in Holland in Betrieb (Fri, 20 Jan 2017)
In Anwesendheit zahlreicher Gäste ist die nach Angaben von Wirsol größte Photovoltaik-Anlage der Niederlande in Betrieb genommen worden. Der Projektierer aus Waghäusel hat die 120.000 Solarmodule für den 30 Megawatt Solarpark im Delfzijler Hafengebiet (Oosterhorn) installiert, die Strom für die...
>> Mehr lesen

© Lange Elektrotechnik 2015